CAS Genderkompetenz in Migration und Globalisierung

Dieser CAS ist eine Weiterbildung im Rahmen der Graduate School Gender Studies. Themen und Fragen der interkulturellen Zusammenarbeit, Gleichstellung, Diversit├Ąt, Menschenrechte, Globalisierung, Migration, Integration und Flucht stehen im Vordergrund. Der CAS richtet sich an Personen, die daran interessiert sind, diese Kontexte aus einer Gender-Perspektive zu betrachten und diese Expertise in ihrem Berufsleben einzubringen.

Information and registration

Duration

1 year

Institution

UNIBE

Course language

German

Location

Berne

Share this page