CAS Transkulturelles Coaching und Organisationsberatung

In diesem CAS lernen die Teilnehmenden insbesondere, wie die tieferliegenden Treiber oder Barrieren in persönlichen und organisatorischen Zusammenhängen konstruktiv bearbeitet werden können. Die Techniken der transkulturellen Selbstgestaltung und der systemischen Selbstbestimmung helfen auch in schwierigen Situationen, mit Klienten ressourcen- und lösungsorientiert zu arbeiten. Diese Fähigkeiten werden während des Kurses intensiv geübt, in der persönlichen Umgebung angewendet und mit den Dozierenden und den anderen Kursteilnehmenden reflektiert.

Information und Anmeldung

Dauer

5 months

Institution

IKF

Sprache

German

Ort

Lucerne

Diese Seite teilen