Einzelpersonen

Junge Berufstätige, Absolvierende und Studierende

«Die Welt zu einem besseren und gerechteren Ort machen» – möchtest du dieses Ziel beruflich verfolgen? Wenn ja, hast du jemals daran gedacht, in der internationalen Zusammenarbeit zu arbeiten?

Was ist die internationale Zusammenarbeit?

Eine nicht ganz alltägliche Branche, die vielschichtig und dynamisch ist – so lässt sich die internationale Zusammenarbeit und insbesondere der dazugehörige Schweizer Arbeitsmarkt am besten definieren.

Ist die Internationale Zusammenarbeit etwas für dich?

Der Reflexionstag gibt Antworten

Durch die Teilnahme am Reflexionstag erhältst du wertvolle Einblicke in die Arbeitsmöglichkeiten in der internationalen Zusammenarbeit. Du erhältst einen Überblick über den Arbeitsmarkt, die Typen von Arbeitgebern sowie die Anforderungen und Laufbahnmöglichkeiten. Du reflektierst deine Motivation und kannst deine Chancen besser einschätzen. Wir informieren kompakt und geben Hinweise für nächste Schritte.

Welche Arbeitgeber sind die besten für dich?

Von der Schweizer Regierung bis zu NGOs, von multilateralen Organisationen bis zum Privatsektor, gibt es verschiedene Arten von Akteuren in der internationalen Zusammenarbeit. Ein Vergleich von ihnen zeigt Ähnlichkeiten und Unterschiede, die die Arbeit beeinflussen können.
Vergleiche die Arten von Arbeitgebern

Natürlich hat jede Organisation auch ihre spezifischen Eigenheiten. Informiere dich über einzelne Organisationen:

Think about the (strategic) level you want to work at, identify the most appropriate employers.
Sandra Witschi
Sandra
 
Witschi
HR Development
FDFA
Identify your calling and chase it – if you have a drive you cannot ignore, persevere in the training or experience required to get to where you want to go.
Mark Hawkes
Mark
 
Hawkes
HR Marketing Advisor
Medair
The more exposure and experience you gain at the beginning of your career, the more it will pay off later: be flexible and open-minded.
Julien Pellaux
Julien
 
Pellaux
Strategic Planning Adviser
UN Women

Beispiele von Stellenanzeigen

Hier findest du Beispiele für verschiedene Einstiegspositionen und erfährst, was die Arbeitgeber am häufigsten suchen und verlangen:

Beispiele von Stellenanzeigen

Einstiegsmöglichkeiten für junge Talente

cinfo bietet Hochschulabsolvierenden und jungen Berufstätigen, die sich für eine Laufbahn in der inter­nationalen Zusammenarbeit interessieren, exklusiven Zugang zu Nachwuchsprogrammen. Wir publizieren regelmässig offene Stellen und zeigen dir, wie du es in ein solches Programm schaffst.

Swiss Junior Professional Officer at the UN
Swiss Youth at the UN / World Bank
Fondation Botnar's Young Professionals Programme
SDG Youth Programme

Nie wieder eine Chance verpassen

cinfoPoste ist das Schweizer Portal für Jobs in der internationalen Zusammenarbeit. Das ganze Jahr über findest du Stellenangebote für Fachkräfte aller Ebenen, auch für Hochschulabsolvierende und Young Professionals:

Entry-level Jobs (weniger als 1 Jahr Berufserfahrung)
Junior Professional Stellen (1 bis 3 Jahre Berufserfahrung)

Trage dich in den cinfoPoste-Talentpool ein und werde per E-Mail benachrichtigt, sobald eine neue Stelle ausgeschrieben wird, die deinem Profil entspricht:

Behind the Scenes

Hast du eine brennende Frage, die du gerne an eine Fachperson richten würdest, die derzeit in einer bestimmten Organisation arbeitet? Oder möchtest du einfach mehr über die Laufbahnmöglichkeiten in einer bestimmten Organisation von aktuellen Mitarbeitenden erfahren? Dann sind unsere online Veranstaltungen Behind the Scenes genau das, wonach du gesucht hast.